Sicherer E-Mail-Verkehr

Die Sicherheit des E-Mail-Verkehrs wird immer wichtiger. Das war auch schon vor der Corona-Pandemie so, wird aber jetzt auch für jedermann greifbar da persönliche Kontakte möglichst eingeschränkt werden müssen.  Neben dem E-Mail-Verkehr aus dem Home-Office heraus ist zum Beispiel auch die Kommunikation mit Ärzten oder die online-Terminvergabe für medizinische Leistungen normal geworden. Auch Vereinbarungen mit Sparkassen und Banken über das reine online-Banking hinaus bei individuellen Themen erfolgt in Zeiten des sparsamen persönlichen Umganges immer häufiger per E-Mail.

Alle diese Dinge bedürfen der Absicherung, damit Ihre E-Mails nicht mitgelesen oder verfälscht werden können.

Über die Möglichkeiten der Absicherung durch Signatur und Verschlüsselung, sei es per S/MIME oder PGP oder die vom Fraunhofer-Institut entwickelte „Volksverschlüsselung“ (nur für private Nutzung erlaubt) informiere ich Sie gerne.

Meine Dienstleistung umfasst u.a. die Beschaffung und Installation der nötigen Software und Zertifikate, die gemeinsame Inbetriebnahme mit Ihnen und meine Unterstützung bei der Nutzung durch Sie.

Ich kann aus Gründen der Vertraulichkeit leider keine Referenzen nennen. Stattdessen habe ich unter dem Menüpunkt Referenzen Zertifikate des Hasso-Plattner-Institutes über von mir besuchte Kurse zu den Themen „Datensicherheit im Netz“ und „Digitale Identitäten“ hinterlegt.